Philipp Kuhn Mano Negra Rotweincuvee 2018

Philipp Kuhn Mano Negra Rotweincuvee 2018 günstig kaufen
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5 16,50 € * 22,00 € * / 1 Liter
ab 6 16,40 € * 21,87 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.75 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage

  • DE0607029
Die  Philipp Kuhn Mano Negra Rotweincuvee 2018  zeigt einmal mehr, wie hervorragend... mehr
Produktinformationen "Philipp Kuhn Mano Negra Rotweincuvee 2018"

Die Philipp Kuhn Mano Negra Rotweincuvee 2018 zeigt einmal mehr, wie hervorragend der "Rotweinpapst" Philipp Kuhn auch mit Rebsorten außerhalb des klassisch deutschen Weinhorizonts umzugehen weiß.

Dieses Rotweincuvée überzeugt mit herrlichen Kirsch-, Cassis- und Dörrpflaumen-Aromen. Abgerundet wird das fruchtige Spiel durch würzige Kräuter- und Pfeffernoten und einem Hauch von Lebkuchenanklängen. Die fein verwobene Holznote ist beim Mano Negra zudem perfekt eingebunden. Stilistisch ist er trotz seiner pfälzer Herkunft ein südländischer Typ mit viel Charme, der mit Samtigkeit und ideal bemessener Fülle beeindruckt. Seinen Namen hat er übrigens von der intensiven Färbung der Trauben, die dem Winzer schwarze Hände (MANO NEGRA) bereiten.

Ein Rotwein mit mediterranem Charakter und Pfälzer Fruchtigkeit. Der Mano Negra wurde cuveetiert aus 70% Cabernet Sauvignon und 30% Blaufränkisch.

Speiseempfehlung

Die Philipp Kuhn Mano Negra Rotweincuvee 2018 passt sowohl zum zarten Rehrücken wie auch zum einfachen Pastagericht, vom gut gewürzten, deftigen Grillfleisch bis zur Lieblingspizza. Hier liegt man immer goldrichtig. Oder genießen Sie ihn einfach solo zu einem guten Buch oder Filmabend!

Weinbereitung

Die Trauben von Laumersheimer Lagen reifen auf Lösslehm, feinem Kalksteingries und massivem Kalkstein im Unterboden. Die Beeren werden nach der Lese von den Stielen getrennt und traditionell in Maischebütten über eine Dauer von 14 Tagen schonend durchgegoren. Anschließend lagern die Jungweine beider Rebsorten getrennt voneinander für ca. 17 Monate in kleinen Barriques. Cuveetiert wurden die beiden Rebsorten erst kurz vor der Abfüllung, um die optimale Zusammenstellung für maximale Qualität zu gewährleisten.

Kategorie: Rotwein
Jahrgang: 2018
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch / Lemberger
Ausbau: trocken, im Barrique gereift
Klassifikation: Qualitätswein, VDP.Gutswein
Wein-Besonderheit: Vegan, VDP-Wein
Unsere Glasempfehlung: Stölzle Rotweinglas Quatrophil
vorhandener Alkoholgehalt: 14% Vol.
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Philipp Kuhn Mano Negra Rotweincuvee 2018"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Philipp Kuhn Mano Negra Rotweincuvee 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen